Graham Patrick Elvis

Graham Patrick Elvis Nachrichtenportale

Energiebündel Graham Patrick hottet auf der Bühne ab. Nicht nur seine Stimme ähnelt der von Elvis verblüffend, auch Mimik und Habitus. The king graham patrick doyle Elvis Presley, Statuen, Graham, König, Blazer, Elvis - Das Musical: Grahame Patrick führt durch Elvis Presleys Leben. Interview mit Graham Patrick. Wie wird man eigentlich Elvis-Darsteller? Das wurde mir quasi in die Wiege gelegt. Mein Vater war Musiker und hat mir von. Frankfurt - Manche meinen ja, dass er noch lebt. Vor allem Fans aus Friedberg und Bad Nauheim, wo der legendäre Elvis Presley seine. Hallo Graham Patrick Fans, auch wenn man die Gründe die zur Entlassung des Elvis Ensembles geführt hat derzeit verstehen muß, tut es doch sehr weh.

Graham Patrick Elvis

Frankfurt - Manche meinen ja, dass er noch lebt. Vor allem Fans aus Friedberg und Bad Nauheim, wo der legendäre Elvis Presley seine. Hallo Graham Patrick Fans, auch wenn man die Gründe die zur Entlassung des Elvis Ensembles geführt hat derzeit verstehen muß, tut es doch sehr weh. Energiebündel Graham Patrick hottet auf der Bühne ab. Nicht nur seine Stimme ähnelt der von Elvis verblüffend, auch Mimik und Habitus. Elvis spielte dabei für mich schon immer eine herausragende Rolle und ich wollte meine Leidenschaft für seine Musik auch anderen Menschen in einer realistischen, einfühlsamen Form vermitteln und sie aufrichtig bewegen. Dann pausiert die Show. Als Ursache wurde offiziell "plötzlicher Herztod" angegeben. Das hat mich aber eher dazu bewegt, noch härter und konzentrierter an meiner Performance zu arbeiten. Alle im Publikum waren hingerissen read more für mich war es die schönste Überraschung, die see more mir hätte wünschen können. Den Berichten über seine Karriere zufolge dürfte der Elvis aus Neukölln um die 40 sein. Kommentare See more verfassen. Ich liebe die Zuschauer in Deutschland. Den Hackeschen Markt Langen Handball Savignyplatz mag er sehr. Die Deutschen gelten als zurückhaltend und wenig confirm. Spiele The Forbidden Chamber - Video Slots Online will.

Graham Patrick Elvis „Elvis“-Musical mit stimmstarkem Graham Patrick in Alter Oper

Grahame Patrick ist in Dublin geboren und aufgewachsen. Dann nippt er wieder am Wasserglas. Unsterbliche leben länger. August Frankfurt - Manche meinen ja, this web page er noch lebt. Elvis erscheint! Ein paar Jahre wohnte er am Bundesplatz in Berlin-Charlottenburg. Alle im Publikum waren hingerissen und für mich war es die schönste Überraschung, die ich mir hätte wünschen können. Mit "That's All Right" geht's an diesem Abend los. Doch schnell stellt sich heraus, dass er eine Menge versteht. Das scheint der einzige Unterschied zu sein. Wie wird man eigentlich Elvis-Darsteller? Elvis lebt — in Gestalt von Graham Patrick und umrahmt von schönen Frauen, ganz klar. Obwohl… manche Ladies waren zwar schon recht alt und doch ziemlich finden in RС†glitz Beste Spielothek für ihr Alter. Kommentare Kommentar verfassen. Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Falls Sie noch keinen Login haben, registrieren Sie sich bitte. Das Of Spielen Book Ra genau 20 Jahren eröffnete Haus biete Zimmer. Die deutsche Hauptstadt empfinde er als "sehr real" im Vergleich zum künstlichen Las Vegas. Graham Patrick Elvis Graham Patrick Elvis

Da ist schon sehr extrem, aber wenn es diese Leute glücklich macht Ich für meinen Teil habe viel über Elvis gelesen und seine Konzerte und Platten ausgiebig studiert.

Ich bin mit Kopfhörern ins Bett gegangen und mit seiner Musik eingeschlafen. Ich habe seinen Ton in mir aufgesaugt.

Zuweilen taucht Elvis sogar in meinen Träumen auf. Das ist manchmal ein bisschen unheimlich. Ich habe es sogar geschafft, in seinen Zirkel zu kommen, aber ich werde Elvis niemals persönlich treffen, was echt bedauerlich ist.

Umso glücklicher bin ich, dass ich zusammen mit dem legendären Stamps Quartet auftreten darf. Nicht wirklich. Ich mag es nicht, Leute auszuquetschen, ich lasse Ed einfach reden und stelle ihm ab und zu eine Frage.

Auf diese Weise komme ich dem Mythos Stück für Stück näher. Sie haben die Songs von Elvis tausende Male gesungen. Wie erhalten Sie sich Ihren Enthusiasmus?

Das ist die eigentliche Herausforderung! Ich versuche immer, in die Songs hineinzuschlüpfen und in ihnen etwas Persönliches zu finden.

Es geht beim Singen ja um Gefühle, damit erreicht man das Publikum am besten. Im Saal sitzen zwangsläufig nicht nur Elvis-Fans, sondern auch Leute, die einfach nur neugierig sind auf unsere Show.

Vor manchen Songs hatte ich anfangs einen regelrechten Bammel. Im Lauf der Jahre habe ich viel an meiner Stimme gearbeitet.

Mir ist es wichtig, dass es nicht gezwungen wirkt, wenn ich etwas von Elvis singe. Es soll ganz natürlich rüberkommen.

Auf dieses Level zu kommen kostet viel Zeit. Wenn ich mich nicht immer wieder herausfordern würde, wäre es irgendwann langweilig.

Der späte Elvis Presley war nicht besonders glücklich. Können Sie das ausblenden, wenn Sie seine Songs singen?

Ich bringe in die Show auch meine Lebenserfahrung mit ein. Das sind Erfahrungen, die auch ich gemacht habe.

Mein Sohn lebt in Amerika, das macht mich oft traurig. Es sind meine Gefühle, die ich in diese Songs hineinstecke.

Ich frage mich beim Singen nicht, wie Elvis es gemacht hätte. Dennoch haben wir viele Gemeinsamkeiten.

Gilt der Beifall Ihnen oder Elvis? Ich hoffe, uns beiden. Ohne Elvis würde ich heute nicht singen. Offensichtlich teilen das Publikum und ich die Faszination für ihn.

Wenn ich die Leute mit meinem Gesang berühre, macht mich das glücklich. Glauben Sie an Reinkarnation? Ich war sechs, als er starb.

Ich kann de facto nicht seine Wiedergeburt sein. Ist das auch heute noch so? Nun, es ist in jedem Land ein bisschen anders.

Und in Malta bin ich mal in einer TV-Show aufgetreten. Es war so voll, dass überhaupt kein Durchkommen war. Ganz schön strapaziös, aber auch aufregend.

Ich bin ja kein Star, sondern ein ganz normaler Typ. Ich bin dann einfach auf einen Tisch geklettert und habe ein bisschen Entertainment gemacht.

In dem Moment verstand ich, wie die Beatles und Elvis sich gefühlt haben mussten. Wenn ich für eine Firmenfeier gebucht werde und am Ende das Gefühl habe, dass alle nur meinetwegen gekommen bin, dann habe ich alles richtig gemacht.

Er selbst soll immer gesagt haben, dass es für ihn nur einen König gäbe: Jesus Christus. Wie denken Sie über den gläubigen Elvis?

Immer wenn ich seine Gospelplatten auflege, habe ich das Gefühl, wirklich in seine Seele blicken zu können. Weil er so tief empfinden konnte und sich überhaupt nicht verstellt hat.

Das war der pure Elvis. Warum ist Elvis Presley auch über 40 Jahre nach seinem Tod noch einzigartig?

Ich kann dazu nur sagen, dass er sehr, sehr viele Menschen tief berührt hat. Das hatte nicht nur etwas mit seiner Musik zu tun, sondern auch mit seinem Image.

Er hatte eine ganz bestimmte Art, aufzutreten und sich zu kleiden. Er war in jeder Hinsicht einzigartig. Er wurde ja quasi vom Tellerwäscher zum Millionär.

Auf der anderen Seite fühlte der Superstar Elvis in sich eine Leere, was ihn gleichzeitig zu einer tragischen Gestalt machte. Aber er hatte auch einen ausgeprägten Sinn für Humor.

Haben Sie etwas, was ihm gehörte? Ja, ich habe ein paar Manschettenknöpfe, die ihm gehörten. Etwas Kleines, das ich tragen kann. Das finde ich sehr schön.

Kennen Sie seine Familie persönlich? Leider bin ich Priscilla und Lisa Marie nie begegnet. Mein insgeheimer Wunsch ist, sie einmal privat zu treffen und nicht im Rahmen der Show.

Eigentlich wollte ich nicht, da mich die Videos nicht überzeugten, dachte dann aber, dass ich es ohne den Besuch ja niemals richtig beurteilen könne.

Das Elvis-Musical war nicht ausverkauft. Vor allem auf der Tribüne waren sehr viele Plätze frei. Das Publikum war — wie üblich bei Elvis-Veranstaltungen — eher älter und jüngere Menschen sah man nur vereinzelt.

Die Show startete pünktlich und mit dem Tod von Elvis Presley. Es ist ein Musical: Es wird also auch geredet.

Diese Szenen in den Videos waren übrigens jene, die mich fast von dem Besuch abgehalten hätten. Das fand ich besonders schlimm ….

Das Musical soll durch Elvis Presleys Leben führen. Die Sprechszenen sollen die Hintergründe verdeutlichen.

Meiner Meinung nach hätte man darauf verzichten können. Nach etwa einer Stunde gab es 20 Minuten Pause.

Bis hierher verlief die Show leider relativ schleppend.

Graham Patrick Elvis Video

Aber er hatte auch einen ausgeprägten Sinn für Humor. Haben Sie etwas, was ihm gehörte? Ja, ich habe ein paar Manschettenknöpfe, die ihm gehörten.

Etwas Kleines, das ich tragen kann. Das finde ich sehr schön. Kennen Sie seine Familie persönlich? Leider bin ich Priscilla und Lisa Marie nie begegnet.

Mein insgeheimer Wunsch ist, sie einmal privat zu treffen und nicht im Rahmen der Show. Ich würde ihnen auch nicht sagen, was ich mache.

Der Gewinner bekam ihren offiziellen Segen. Ich habe kein Interesse an solchen Wettbewerben, ich bin auch ohne Genehmigung glücklich.

Dafür bin ich einfach schon zu lange dabei. Mir genügt es, wenn das Publikum mich respektiert. Irgendwann werde ich damit aufhören.

Schauen wir mal. Im Moment bin ich jedenfalls noch sehr mit den Elvis-Shows beschäftigt und das ist ein Segen. Doch eines Tages werde ich den Overall an den Nagel hängen und ich selbst sein.

Das Musical zu Ehren von Elvis Presley ist am April um 20 Uhr in der Meistersingerhalle in Nürnberg zu erleben. Karten gibt es im Ticketshop unserer Zeitung.

Veröffentlicht am: Schlagwort zu Meine Themen hinzufügen. Sie haben bereits von 15 Themen gewählt. Und eine Tanzshow ist in Selb zu bestaunen.

The 12 Tenors gehen auf "12 Jahre Jubiläumstour" und machen am Die Sänger feiern gemeinsam mit ihrem Publikum und versprechen ein neues Bühnenbild, neue S Er wurde schon mit Bruce Springsteen verglichen: Brian Fallon.

Ministry of Silly Ska tritt am 7. März um 20 Uhr im Kunstkaufhaus in Hof auf. Die Barbershop-Weltmeister Ringmasters gastieren am Aktion von "Fridays for Future" in Hof Konzert in der Hofer Filzfabrik Weitere Angebote: Neue Presse inSüdthüringen.

Hinweise Netiquette. Diese Webseite verwendet u. Lade Login-Box. Bitte aktivieren Sie Ihr Javascript. Foto: Veranstalter. Schlagwort zu Meine Themen hinzufügen Zum Hinzufügen bitte einloggen.

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt Bearbeiten. Sie verfolgen dieses Thema bereits Entfernen. Weitere Inhalte zu diesem Thema Ansehen.

Meine Themen. Abo Bezugspreise. Kontakt Geschäftsstellen. Das Publikum war sichtlich begeistert. Die Verkörperung des älteren Elvis gelang Grahame Patrick sehr viel besser.

Nicht wie vor der Pause, als es immer ein paar Sekunden Differenz zwischen der Live-Performance und den dazu eingespielten Videos von Elvis Presley gab.

Die zweite Hälfte von den insgesamt rund Show-Minuten hat den Abend definitiv gerettet. Wer aber noch nie oder nur selten eine Elvis-Show gesehen hat und an Elvis und seinem Leben interessiert ist, für den ist ein Abend mit dem Elvis-Musical sicher ein voller Erfolg.

Hallo Claire, ich kann Dir absolut nicht zustimmen. Die Sprechzeiten fand ich überhaupt nicht schlimm. Sie waren kurz und gaben Einblick in das Leben von Elvis.

Du sagst, Grahame Patrick ist der einzige Imitator, der Dich überzeugt hat — wen hast Du denn sonst so gesehen? Noch in derselben Nacht bekam er einen Vertrag angeboten.

Wie wird man eigentlich Elvis-Darsteller? Das wurde mir quasi in die Wiege gelegt. Elvis spielte dabei für mich schon immer eine herausragende Rolle und ich wollte meine Leidenschaft für seine Musik auch anderen Menschen in einer realistischen, einfühlsamen Form vermitteln und sie aufrichtig bewegen.

Wie war es? Es war phantastisch. Ich liebe die Zuschauer in Deutschland. Wir haben so oft vor ausverkauftem Haus spielen dürfen und so viele positive Erfahrungen gemacht.

Die Deutschen gelten als zurückhaltend und wenig enthusiastisch. War es schwer, den Zuschauern in Deutschland ein echtes Elvis-Fieber zu vermitteln?

Die Deutschen geben nicht zu früh zu viel. Sie wollen erst überzeugt werden. Das hat mich aber eher dazu bewegt, noch härter und konzentrierter an meiner Performance zu arbeiten.

Davor der Ire Graham Patrick-Doyle. Der ElvisDarsteller muss den direkten Vergleich mit dem Original nicht scheuen. Die Filmausschnitte von. Es soll ganz natürlich rüberkommen. Irgendwann hatte es mich gepackt. Nicht wie vor der Pause, als es immer ein paar Sekunden Differenz zwischen der Live-Performance und den dazu click Videos von Elvis Presley gab. Grahame Patrick ist in Dublin geboren und aufgewachsen. Zu viel, wie ich fand. Das wurde mir quasi in die Wiege gelegt. Hinweise Netiquette. Was war Ihr persönliches Tour-Highlight ? Falls Sie noch link Login haben, registrieren Sie sich bitte. Jeder war und ist ein Hit. Deutsch spreche er kaum, warnt er vorm Gespräch. Ich bin sicher, dass wir auch nochmals besser werden können. Ich denke schon noch mindestens 3 bis 5 Jahre. Die deutsche Hauptstadt empfinde er als "sehr real" im Vergleich zum künstlichen Las Vegas.

4 thoughts on “Graham Patrick Elvis

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *